Bilddateien sind Public Domain Mark 1.0. Mainz, Historisches Seminar, Arbeitsbereich Alte Geschichte, der Johannes Gutenberg-Universität, ID226. Aufnahme durch Lucas Hafner.

Octavianus (Augustus)

29-27 v. Chr.

 

Mainz, Historisches Seminar, Arbeitsbereich Alte Geschichte, der Johannes Gutenberg-Universität Nomisma NDP
Tresor

Inventarnummer

233

Vorderseite

[CA]ESAR IMP VII. Büste des Octavianus nach r.

Rückseite

ASIA RECEPT[A]. Victoria stehend nach l. auf einer Kiste (cista mystica), hält in der R. einen Kranz, in der L. einen Palmzweig, r. und l. zwei sich emporwindende Schlangen.

Dargestellte/r

Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
dnb viaf nomisma info wikipedia NDP

Münzstand

Imperatorische Prägung NDP

Münzherr

Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
dnb viaf nomisma info wikipedia NDP

Datierung

29-27 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Nominal

QuinarInfo Nomisma NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt nomisma NDP

Gewicht

1,79 g

Durchmesser

14 mm

Stempelstg.

11 Uhr

Münzstätte

Rom? Nomisma geonames NDP


Brindisi? Nomisma geonames NDP

Region

ItaliaNomisma NDP

,

ItaliaNomisma NDP

Land

ItalienNomismageonames NDP

,

ItalienNomismageonames NDP

Literatur

RIC I² Augustus 276, S. 61.

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.276

Sachbegriff

Münze nomisma NDP

Abteilung

Antike, Römische Republik

Objektnummer

ID226

Permalink

https://numid.uni-mainz.de/object?id=ID226

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info