Augustus
Inventory no: 267

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: As
Date: 20-10 v. Chr.
Mint: Nîmes

Obverse: IMP / DIVI F. Doppelporträt: Büste des Agrippa nach l., mit Krone aus Schiffsteilen und Lorbeerkranz. Büste des Augustus nach r., mit Lorbeerkranz.
Reverse: COL - NEM. Krokodil stehend nach r., mit offenem Maul, an eine Palme im Hintergrund angekettet.

Mainz, Historisches Seminar, Arbeitsbereich Alte Geschichte, der Johannes Gutenberg-Universität

Bronze, As, 11,99 g, 26 mm, 4 h

Dargestellte/r:
Marcus Vipsanius Agrippa
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzherr:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus

Publications: RIC I² Augustus 157, S. 51.

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.157

Photographer Obverse: Lucas Hafner
Photographer Reverse: Lucas Hafner

Recommended Quotation: Mainz, Historisches Seminar, Arbeitsbereich Alte Geschichte, der Johannes Gutenberg-Universität, 267

Latest Revision: 25.09.2019